Über Noela Creme

Über Noela Creme

Superpower des Schneckenschleims

Anti-Aging-Effekt: Nährt die Haut bis in die Tiefe und glättet Falten

Schneckenschleim ist reich an Nährstoffen wie Hyaluronsäure, Kollagen, Elasthan, Allantoin, Antioxidanzien, Proteine und Vitamine, also an Inhaltsstoffen, die die Grundlage der Kosmetikindustrie bilden und nachweislich wohltuend für die Haut sind. Diese Substanzen schützen die Haut vor Schäden, Infektionen, Trockenheit und UV-Strahlen. Schneckenschleim wurde bereits in der Antike für medizinische Zwecke verwendet, und wurde Bestseller in der Kosmetikindustrie nachdem Landwirte in Chile, die für den französischen kulinarischen Markt mit Schnecken handelten, bemerkten, dass sie eine deutlich weichere Haut haben.

Superpower des Schneckenschleims

Regeneriert: Heilt geschädigtes Gewebe und sorgt für schnellere Hautregeneration.

Schneckenschleim ist reich an Nährstoffen wie Hyaluronsäure, Kollagen, Elasthan, Allantoin, Antioxidanzien, Proteine und Vitamine, also an Inhaltsstoffen, die die Grundlage der Kosmetikindustrie bilden und nachweislich wohltuend für die Haut sind. Diese Substanzen schützen die Haut vor Schäden, Infektionen, Trockenheit und UV-Strahlen. Schneckenschleim wurde bereits in der Antike für medizinische Zwecke verwendet, und wurde Bestseller in der Kosmetikindustrie nachdem Landwirte in Chile, die für den französischen kulinarischen Markt mit Schnecken handelten, bemerkten, dass sie eine deutlich weichere Haut haben.

Ein Gefühl von Leichtigkeit

Ausgezeichnete Absorption: Nach dem Auftragen ist die Haut nicht fett, sie ist weich und seidig

Die zarte Textur der Noela-Creme zieht sofort in die Haut ein und hinterlässt nur ein angenehmes Gefühl von Feuchtigkeit und Weichheit. Nach dem Auftragen ist die Haut wie neugeboren und ganz ohne Fettglanz.

Das Beste, was die Natur zu bieten hat

Natürliche Inhaltsstoffe: 40 % Schneckenschleim, Jojobaöl, Sheabutter und Bienenwachs

Auf dem Markt gibt es viele Produkte aus Schneckenschleim, und die Noela Creme zeichnet sich durch bis zu 40 Prozent des Schneckenschleims und natürlichen Zusatz von Sheabutter, Jojobaöl, Bienenwachs und Vitamin E aus. Die ersten Ergebnisse zeigen sich schon nach zwei bis drei Anwendungstagen.

Noela – geprüfte Qualität

Top Qualität: Nachgewiesen durch Analysen unabhängiger Experten

Die Qualität von Produkten mit Schneckenschleim ist sehr unterschiedlich. Auf dem Markt sind viele Arten von Schneckenschleim zu finden, die alle mit dem gleichen Namen INCI benannt werden. Diese Definition erklärt jedoch nicht den Ursprung und die Methoden der Schneckenschleimproduktion. Dieser kann nämlich künstlich im Labor gewonnen werden, oder natürlich, wo er entweder maschinell oder von Hand gesammelt wird, in konventioneller oder ökologischer Zucht, in kontrollierter oder unkontrollierter Umgebung, von einer oder mehreren Arten von Schnecken ...

Darum zeigen sich bei verschiedenen Schneckenschleimfiltraten deutliche Unterschiede in der Zusammensetzung, physiochemischen Eigenschaften und dermatologischer Aktivität.

Für die meisten dieser Produkte finden Sie auch keine Informationen über die Zusammensetzung des verwendeten Schneckenschleims. Sie werden Ihnen nur mitteilen, wie viel Prozent Schneckenschleim das Produkt enthält, was aber keine große Bedeutung hat, wenn die Qualität des Schneckenschleimfiltrats nicht eindeutig ist.

Die Noela Creme ist anders.  Top Qualität versichert sie nicht nur mit leeren Worten, sondern beweist sie auch durch Analysen unabhängiger Experten.

Einwandfreie Ergebnisse

Das analytische Labor Sample Control d.o.o. kam zu dem Abschluss, dass die Noela-Creme mikrobiologisch rein ist (TAMC <;10 CFU /g, YM <;10 CFU/g, Abwesenheit von E. coli, P. aeruginosa, S. aureus, C. albicans/1 g), einen hohen Gehalt an vollständigen Proteinen hat (0,77 %), was auf die dermatologische Wirksamkeit und Aktivität hinweist. Die Noela Creme enthält auch viel Zink (1,63 mg/kg) und Kupfer (48,6 mg/kg) und folglich blaues Pigment Hämocyanin mit hoher antimikrobieller Stärke. Nicht zuletzt hat Noela auch einen großen Anteil an Allantoin (333 mg/kg), des bekannten Wundheilmittels.

Der Konkurrenz weit voraus

In seiner Studie verglich das analytische Labor die Noela Creme mit einem vergleichbaren Produkt polnischer Herkunft. Noela erwies sich als eine wesentlich bessere Wahl. Das Schneckenschleimfiltrat des polnischen Produkts war nicht himmlisch blau wie das von Noela, sondern blassgelb. Es war auch mit aeroben mesophilen Bakterien kontaminiert. Im Vergleich zu Noela enthielt die polnische Variante ein Drittel weniger Allantoin und sieben Mal weniger vollständige Proteine. „Obwohl die Produkte die gleiche INCI-Bezeichnung haben, unterscheiden sich ihre physikochemischen Eigenschaften deutlich, was auch mit der dermatologischen Aktivität und ihrer Wirksamkeit als kosmetische Inhaltsstoffe zusammenhängen kann“, schließt die Analyse.

Wie gewinnt man Schneckenschleim

Schneckenfreundlich: Ökologische und manuelle Gewinnug des qualitätvollsten Schneckenschleims, die Schnecken nicht schadet.

Wie gewinnt man Schneckenschleim
Vorurteile über Schneckenschleim als schleimige und ekelhafte Substanz sind überflüssig. Der Schleim, den wir sammeln, ist himmlisch blau und ähnelt am meisten Wasser. In der Welt kennt man viele Möglichkeiten den Schleim zu sammeln, auch maschinell. Aber wir schwören auf manuelle Arbeit, da damit höchste Qualität gewährleistet wird. Wir züchten Schnecken unter den besten Bedingungen und in geschützter Umgebung, daher ist das Sekret unserer Schnecken von außergewöhnlicher Qualität. Nach der Sekretsammlung wird im Labor sorgfältig die Menge und der Inhalt der Wirkstoffe geprüft.

Vom Schleim bis zur Creme
Alles fängt zu Beginn des Frühlings an, wenn die Schnecken aufwachen. Wir geben ihnen Zeit, sich auf eine neue Jahreszeit vorzubereiten, und beginnen dann mit dem Vorgang der Schleim-Sammlung, den wir selbst erfunden haben. Nach der Entnahme und Konservierung des Schleims beginnt der Herstellungsprozess der Creme, bei dem die Inhaltsstoffe präzise vermessen werden, die nach einer langen Vermischung die Noela-Creme von ausgezeichneter Qualität mit 40 Prozent Schneckenschleim bilden. Dies ist einige Male mehr als bei ähnlichen Cremen, was schnellere und bessere Ergebnisse für Ihre Haut gewährleistet.

Hautpflegetipps

Die NOELA Creme ist eine richtige Erfrischung für Ihre Haut, da sich die Ergebnisse schon bald nach der ersten Anwendung zeigen. Dies ist aufgrund ihres hohen 40-prozentigen Schneckenschleimgehalt. Aber Vorsicht! Die Wirkungen werden nur sichtbar, wenn die Haut zuvor richtig vorbereitet wird.

Wenn wir uns ein gutes Ergebnis möchten, müssen zuerst alle Verunreinigungen von der Haut entfernt werden. Die Haut wird angemessen vorbereitet, indem sie gut gereinigt und tonisiert wird, da die Creme nicht auf das Gesicht „aufgeschmiert“, also nicht in dicken Schichten aufgetragen werden darf.

Ölige bis gemischte Haut sollte morgens oder abends mit Reinigungsschaum oder Gel gereinigt werden.

Trockene Haut reinigen wir ausschließlich abends mit Reinigungsmilch.

Alle Hauttypen werden morgens und abends mit einem feuchtigkeitsspendenden Tonikum tonisiert.

Erst dann wird die NOELA Creme aufgetragen.

Für alle! Sie ist für junge und reife Haut geeignet und Sie können eine regenerative Wirkung aufgrund eines 40-prozentigen Schneckenschleimanteils erwarten.

Es ist allgemein bekannt, dass unsere Haut durch den natürlichen Prozess der Zellablösung ständig erneuert wird. Im Laufe der Jahre verlangsamt sich die Hauterneuerung und die toten Zellen beginnen sich auf die Haut zu laden, die ihren natürlichen Glanz verliert, die Falten werden tiefer und der Teint ist ungleichmäßig.

Das Hauptmerkmal des Schneckenschleims ist, das er für eine schnellere Hauterneuerung sorgt, da er eine natürliche Fähigkeit besitzt, abgestorbene Zellen zu entfernen und enthält viele Nährstoffe wie Hyaluronsäure, Kollagen, Elasthan, Allantoin, Antioxidantien, Proteine ​​und Vitamine.

Das Endergebnis sind weniger Linien und Falten, Pigmentflecken, Narben und eine gesunde Haut. Alles in allem: Tschüs unreine Haut!

Für eine schnellere Wirkung empfehlen wir, dass Sie vor der Anwendung der Noela Creme einen Kosmetiksalon besuchen, wo die Kosmetikerin Ihnen ein Enzym- oder Säure-Peeling macht und die Haut gut tiefgründig gereinigt wird. Nach einer solchen Behandlung wird die Haut viel besser auf die Nährstoffe der Noela Creme vorbereitet, mit denen die Spuren unreiner Haut schneller beseitigt werden.

Beim „Verwischen“ von Pigmentflecken wird empfohlen, einen Kosmetiksalon zu besuchen, wo die Behandlung der Haut mit Pigmentflecken angepasst wird. Die Kosmetikerin sorgt dafür, dass die Flecken heller werden und Ihre Haut für die Noela Creme bereit ist.

Die Anti-Aging-Effekte der Creme werden mit dem Auftragen der Creme auf gereinigte Haut schneller und effektiver, wofür auch im Beauty-Salon gesorgt werden kann.